Kontakt

Blaues Kreuz Bern
Stephan Streit
Suchtexperte, Regionalleiter
031 311 11 56
E-Mail


Kontakt Kompetenzzentren

Die Kontaktangaben der kantonalen Kompetenzzentren finden Sie hier.


Übersicht Angebot

Laden Sie den Flyer (PDF) mit einer kurzen Übersicht zu unserem Angebot herunter.

Schulungen

Wissen und Handlungsmöglichkeiten zur Suchtprävention


In den Schulungen erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Thematik Suchtmittelmissbrauch am Arbeitsplatz.

Angebot

Neben Grundlagenwissen zu Abhängigkeitsentwicklung und Sucht lernen Sie, wie Sie problematischen Alkohol- und anderen Suchtkonsum erkennen, ansprechen und was
Sie dagegen unternehmen können. Die Arbeit mit Praxisbeispielen ist wesentlicher Bestandteil der Schulungen. Mittels Filmsequenzen, Gruppenarbeiten, Rollenspielen und Diskussions- und Austauschrunden wird auf interaktivem Weg stark praxisorientiertes Wissen weitergegeben.

Die Schulungsinhalte können individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden: Von Workshops über Halbtages- bis Tagesschulungen ist alles möglich. Die Schulung kann sich sowohl an Mitarbeitende als auch an Führungspersonen richten. Bei einer unverbindlichen Anfrage zeigen wir Ihnen gerne die verschiedenen Alternativen auf.

Zielgruppen und Dauer

  • Mitarbeitende und/oder Führungskräfte
  • 2 - 7 Stunden